Lohnschnitt - Holzschmiede Naitschau

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Lohnschnitt

Ich schneide für Sie Stämme bis zu 80 cm Durchmesser und einer Länge von maximal 7,90 Meter. Von Brettern, Balken, Kanthölzern oder Pfosten ist fast alles möglich. Fragen Sie doch einfach mal nach.
Auf einer modernen Wood-Mizer Bandsäge LT 20 wird Ihr Holz geschnitten. Durch das dünne Sägeband ist die Schittstärke nur halb so breit wie bei einer Kreissäge. Das macht nicht nur weniger Sägespäne sondern erhöht auch die Nutzholzausbeute. 
Unter www.woodmizer.de können Sie sich über die Funktionsweise und Effektivität der Wood-Mizer Bandsägen informieren. 
Zum Entladen oder Beladen Ihres Rund bzw. Schnittholzes steht ein moderner Radlader zur Verfügung. Zum Schneiden wird dann je nach Auftrag noch mindestens ein Helfer benötigt. 
Preise:
Jeder Stamm wird vor dem sägen gemessen. Aus dem Mitteldurchmesser und der Länge wird das Volumen in Fm errechnet. Wird die Rinde mit gesägt, wird sie auch mit aufgemessen.
Die Preise für den Schnitt sind je nach Auftrag unterschiedlich und sollten vorher erfragt werden.

Wird ein Sägeband durch Fremdkörper im Holz wie Nägel, Geschoßsplitter usw. unbrauchbar, wird Ihnen das mit 20 Euro zzgl. 19% MwSt berechnet. Bei größeren Schäden durch Fremdkörper, wie das reißen des Sägebandes, wird Ihnen für den Ersatz und die Reparatur 40 Euro zzgl. 19% MwSt berechnet.
 
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü